Entwicklung der Wetter- und Warnlage in Hessen


 Zwischen einem Hoch mit Schwerpunkt über Südosteuropa und tiefem Luftdruck über Westeuropa wird mit einer südöstlichen Strömung warme und trockene Luft herangeführt. Am Sonntagabend nähern sich von Westen Tiefausläufer, und die Luft wird feuchter. Bis auf Weiteres keine warnwürdigen Wetterereignisse.
Nächste Aktualisierung spätestens Samstag, 21.09.2019, 20:30 Uhr


Warnkarte u.a. für Hessen

Warnkarte für Bayern

Warnkarte u.a. für Thüringen