3. Osthessen-Wetterupdate 18.01.2024 | Schnee für alle!

Guten Morgen Osthessen ☕
nachdem es gestern eine recht scharfe Grenze zwischen Schnee und (gefrierendem) Regen genau über unserer Region gab, bei der insbesondere ab Eiterfeld nordwärts einiges an Schnee gefallen ist mit massiven Auswirkungen auf den Autobahnen, gibt es nun durch eine zweite Randwelle (Teiltief) Schnee für alle!
Zu den bisher gefallenen Mengen kommen somit heute Vormittag nochmals 3 bis 7, örtlich knapp 10cm dazu.
Für die noch immer sehr angespannte Lage auf den Autobahnen dürfte das erstmal keine gute Nachricht sein, auf den restlichen Straßen läuft der Verkehr nach unserer Kenntnis weitestgehend.
Zum Mittag hin hört der Schneefall dann überall auf und wir erwarten für ein paar Tage trockenes, freundliches Winterwetter
Wie schaut’s bei euch aus? Wie viel Schnee ist bisher gefallen? Gerne eine entsprechende Info in die Kommentare
Radarbild: dwd.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen